Smartphone in New York.
Smartphone in New York.

US-Vorwahl auf Social Media: Buttigieg profitiert und Klobuchar zieht nach

Vorwahlen

Erwartungsgemäß konnten die beiden Sieger der Iowa Caucuses Bernie Sanders und Pete Buttigieg in der vergangenen Woche am meisten in den Sozialen Medien von ihren Wahlsiegen profitieren. So hatte Pete Buttigieg die beste Woche aller Kandidaten auf Facebook mit mehr als 32.000 neuen Followern. Auf Twitter und Instagram lag Bernie Sanders knapp vor Buttigieg. Allerdings hat Sanders mit 10 Millionen und 4 Millionen Followern auch bereits eine wesentlich größere Reichweite auf den beiden Plattformen.

Auch für Amy Klobuchars war es eine erfolgreiche Woche. Ihr guter Debattenauftritt am Freitag verschaffte Klobuchar einen großen Followeranstieg. Insbesondere auf Twitter machte sich das stark bemerkbar, wo sie am Tag der TV-Debatte 7.481 neue Follower bekommen hat und am Folgetag 5.820 – viermal so viele wie sonst an einem Tag.

Besonders schlecht lief es hingegen für Joe Biden, der am Tag nach der Debatte auf Instagram sogar mehr als 500 Follower verloren hat. Auch auf den anderen Plattformen lief es kaum besser. Das schlechte Ergebnis in Iowa macht sich für Biden auch in den Sozialen Medien bemerkbar.

Grafik für mehr Informationen anklicken.

Quelle: Social Blade
Menü